Kawasaki- & NRW-Zephyr-Treffen

Benefizorganisation seit 1992

24.07.2017 16:50:26 | kapudo - IT-Studio, Markus Kreutz


Event-Bericht Kawasaki / Zephyr - Treffen 2017

Offenes Motorradtreffen

Wir sagen Danke an alle Gäste, ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer die uns durch das wechselhafte Wetter und durch den neuen Termin begleitet haben. Gegenüber dem letzten Jahr war es zwar wärmer aber der Wettergott konnte sich wieder nicht entscheiden! Alles was möglich war wurde uns präsentiert und am Sonntag über 30°.
Dragster beim Moppedtreffen... Der Hingucker...
Leider ist nun das 11te familienfreundliche Benefiz-Motorradtreffen mit Freunden aus Nah und Fern, Gästen aus der Nachbarschaft, Fahrradfreunden und Spaziergängern schon wieder Geschichte.
Es war die 31ste Privat geplante Benefizaktion und diese war Auf- und Abbau technisch etwas ganz besonderes! Unser Aufruf in 2016, das Helferteam zu erweitern, wurde zahlreich angenommen und der Aufbau wurde eine super gelungene Aktion. Eine Münch aus 2000 - eine von 15 Stück weltweitEin neues Aufbauteam das sich nicht kannte aber ... alle hatten den „Plan“ und versetzten sich engagiert in die Aufbauphase und wurden sogar früher fertig als geplant!! Der Abbau, wie soll es sein, klappte ebenfalls wie am Schnürchen, hier kam uns unerwartet ein Pärchen aus dem Sauerland zu Hilfe.

Unsere Highlights der Dragster von Erich aus der Hanauer Ecke, endlich hat es mit einem Termin geklappt. Auch ein bisschen Schön sein gehört zum Moppedtreffen...Wir hoffen auf ein Wiedersehen!
Und noch ein „Eye-Catcher“.....Albert S. aus Castrop kam mit der Münch Mammut 2000....Deutschland weit die einzigste von 15 Welt weit gebauten die auch auf der Straße gefahren wird.
Hair Pirat aus Dorsten die sich auch für einen gemeinnützigen Zweck in Afrika engagieren war eine gelungene Aktion.
Spontan lieferten Mario unser „Lagerfeuergitarrenmann“ und Bernd Wendler am Samstag aus Freude an der Musik, eine Einlage auf der Bühne mit Gitarre und Gesang.
Endlich ist es auch mal wieder gelungen unseren Zephyr-Schrauber DUKE zu uns zu locken.

Die beste band, die wir je da hatten...Die Band Constant Velocity war bereits zum 2ten mal bei uns und wurden von vielen Gästen wiederholt anerkennend gelobt. Wir hatten in 11 Jahren viele Bands auf der Bühne und Constant Velocity gehört zu den besten die wir je hatten!!

Übernachtungsgäste ließen sich diesjährig mit der Anmeldung Zeit und es gab Dieter mit seinr BSW aus 1937!... zahlreiche Anmeldungen und spontan bleibende Gäste. Aber … wir haben liebe und hilfsbereite Gäste … die uns dann schon mal aus der Metro Nachschub besorgen!

Reichlich Pokale wurden übergeben und fanden ein neues Zuhause im Westerwald, Holland, Wuppertal, Hanau und im Kreis RE. Stolz waren wir auf Dieter L. (79) aus RE, er besuchte uns mit seiner original 1937er BSW.

Das Wetter war nicht unser Freund... Trotz Wetterkapriolen waren über 30 Motorräder an der Ausfahrt der Johanniter Motorradstaffel dabei. Neuer Tourgide, Karsten, der Cheffe persönlich!

Ein Lob an alle unsere Übernachtungsgäste, die Müllbeseitigung und das Betten machen erbringen uns einen enormen Zeitaufwand für andere Tätigkeiten. Danke für eure Unterstützung.

____________________________________________________________________