Kawasaki- & NRW-Zephyr-Treffen

Benefizorganisation seit 1992

04.06.2018 


Event-Bericht Kawasaki / Zephyr - Treffen 2018

Offenes Motorradtreffen

Ein großes DANKE an alle Helfer & Unterstützer die mit großem Einsatz dabei waren und ohne diejenigen dieses Treffen nicht stattfinden hätte können.

Neue ehrenamtliche Helfer haben bei uns rein geschnuppert und waren mit Leidenschaft dabei, weitere haben die Unterstützung für 2019 angeboten. Verschiedene Unpässlichkeiten begleiteten den Aufbau und das WE, hatte man das eine im Griff war schon die nächste „Baustelle“ griffbereit.

Nur ein paar Kleinigkeiten die uns zum Schmunzeln brachten aber den Zusammenhalt der Mannschaft keineswegs auf die Probe stellte, alles lief und hat geklappt:

- Wasserrohrbruch a. d. Gelände
- Reifen beim Transporter auf AB geplatzt
- Grill benötigt mehr Strom
- Guido von SIS besorgt Stromaggregat
- Kein WC Papier im Camp gefunden
- Gitarrist von FR Band schon ganze Woche Krank
- Gitarrist von SA Band Arm in Gips
- Auftrittsende am SA verschiebt sich auf 1,5 Std. später
- Filmcrew von einer Band sagt kurzfristig ab
- 2 Aufbauhelfer vielen kurzfristig aus
- Tontechniker hatte beim Wolkenbruch fast Wasser im Auto
- Enkel von Pärchenegeln musste ins Krankenhaus
- 1 Schlüssel fehlte, Strom musste umorganisiert werden
- Tombola aufgebaut, wegen zu wenig Besucher nicht eröffnet

Mit 4 tollen Bands starteten wir in das WE!!
Butterkeks & Bluesmania am FR & Face to Face & Constant Velocity am SA

Die Spontanität in unserem Umfeld ermöglicht es uns häufig das angekündigte Programm zu erweitern.

Sprachlos waren wir über das Angebot von Safe in Sound aus GE, diese stellte uns für die Bands eine 6x8m Bühne incl. Tontechnik zur Verfügung.

Der Samstagabend war eigentlich ganz gut besucht... hat uns finanziell aber auch nicht mehr raus gerissen. Zwei schlechte Tage kann man damit nicht ausgleichen und Zahlungen und Genehmigungen Fragen nicht ob`s Wetter gepasst hat.

Die Grillcowboys aus DO kamen super gut an und wir hoffen auf ein Wiedersehen nach diesem WE das etwas besser laufen hätte sollen.

Trotz allem gab es wieder gute interessante Gespräche und Fachsimpeleien mit dem Zephyr-Schrauber Duke, super nette Gäste (auch ohne Motorrad) und es hat mal wieder viel Spaß gemacht mit der Unterstützung eines super tollen ehrenamtlichen Helferteams.

In 2019 laden wir ein von Freitag bis Sonntag!!
Wie gehabt ohne Selbstverpflegung - da wir eine Benefizaktion sein möchten und es uns auch meistens gelingt, zu unterstützen. Leider haben wir diesjährig wettertechnisch so richtig Pech gehabt.

Die angesprochenen "Selbstverpfleger" haben es verstanden und sind fern geblieben.

Die Johanniter Motorradstaffel begleitete uns bei der Ausfahrt und übernahm trotz großem Event in GE den Sanitätsdienst.

Jetzt im 2ten Jahr zu Fronleichnam auch fest gestellt das Pfingsten weitaus ein besserer Termin gewesen ist. Einige Veränderungen sind in der Planung aufgenommen und wir lassen uns überraschen wie diese angenommen werden

- Event nur SA & SO
- Anreise am FR auf Anfrage
- SO mit Kinderaktionen als Familientag ….
- Der DO als Aufbautag geplant verringert die Gemagebühren, Ausschankgenehmigung und hoffentlich auch die Platzmiete.


Die geplante Unterstützung zur Anschaffung einer Rollstuhlschaukel für das Palliativzentrum in der Dattelner Kinderklinik können wir leider nicht erbringen.

Wir gehen mit einer 3stelligen Summe in Vorkasse für das kommende Jahr.

Wir möchten ganz lieben Dank sagen für die Angebote, uns bei einem Misserfolg finanziell zu unterstützen. Die „Vorkasse“ hält sich in Grenzen und es klappt. Wir wissen es zu schätzen und sind glücklich solche Gäste und Helfer um uns zu haben. Vielen Dank für eure Anerkennung.

HINWEIS:

Ein Anliegen unsererseits zur Unterstützung von www.tour41.de Bitte stimmt mit ab das die Verjährungsfristen bei sexuellem Kindesmissbrauch abgeschafft werden!!
Informiert euren Freundeskreis und macht diese wichtige Sache bekannt. Wir bedanken uns und hoffen das wir gemeinsam etwas erreichen können.

____________________________________________________________________